Aktuell

16.01.2018

Gutschein statt Lohn – wir setzen Zeichen gegen die Nullrunde

Die Mitglieder der Berufsverbände der St.Galler Spitäler sind mit der Aufhebung des üblichen Lohnanstiegs für das 2018 nicht einverstanden und setzen den Gutschein (...)
Mehr

Kat: News
11.12.2017

Gemeinsam gegen schleichenden Lohnabbau –

der Berufsverband der Pflegefachpersonen und der VSAO

reklamieren Verpflegungsgutscheine statt Stufenanstieg
Mehr

Kat: News

Einigungsverfahren

Die Tarifpartner der Leistungen nach KVG sind angehalten, für Streitfälle ein Schlichtungsverfahren zu vereinbaren. Gravierende Streitfälle konnten bis Ende 2010 einer paritätisch vom SBK und von den Versicherern bestellten Schlichtungskommission vorgelegt werden. Obschon die Kommission manchem Gerichtsverfahren vorgebeugt hat, waren die Versicherer nicht mehr bereit, ihren Anteil der Kosten zu tragen, so dass die Kommission aufgelöst wurden.

Aktuell ist es so, dass Vertreter des SBK und der betroffenen Krankenkasse jeweils versuchen, am runden Tisch eine Einigung zu erzielen.

Formular Antrag Einigung

Um zu verhindern, dass es überhaupt zu unnötigen Streitigkeiten kommt, hat der Rechtsdienst des SBK die wichtigsten Vorschläge der Schlichtungskommission zusammengefasst.

Stichwortverzeichnis Schlichtungsfälle