Aktuell

23.11.2017

Die 27. Jahrestagung der IG Spitex war ein voller Erfolg.

Der Ethiker, Dr. Settimio Monteverde, verstand es als ehemaliger Pflegefachmann die ethische Auseinandersetzung am Lebensende im Kontext der Spitex darzustellen.
Mehr

Kat: News
03.11.2017

Mit Bedauern hat der Berufsverband der Pflegefachpersonen Sektion SG TG AR AI von der drohenden Schliessung der Klinik Aadorf Kenntnis genommen. Lösungen für den Erhalt der Arbeitsplätze innert Monatsfrist zu finden ist sehr (...)
Mehr

Kat: News

Perspektive 2020

Professionelle Pflege Schweiz – Perspektive 2020

Positionspapier des Schweizer Berufsverbands der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK

Weltweit werden in Zukunft 80 Prozent der Gesundheitsleistungen für Menschen mit chronischen Erkrankungen erbracht.
Diese von der Weltgesundheitsorganisation WHO prognostizierte Verlagerung von den Akut- zu den chronischen Erkrankungen wird auch das schweizerische Gesundheitssystem radikal verändern.
Bereits in den letzten Jahren ist zum Beispiel die Zahl der Menschen mit Herzerkrankungen, Diabetes Mellitus und Atemwegsleiden stark gestiegen. Mit der wachsenden Gruppe von hochaltrigen Menschen nehmen zudem die Demenz- und Mehrfacherkrankungen stark zu. Diese Tendenz wird sich auch in weiteren Bereichen der Gesundheitsversorgung bis zum Jahr 2020 und darüber hinaus noch verstärken.

Die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung wird daher vermehrt von einer qualitativ hochstehenden professionellen Pflege abhängig sein. <media 985 _blank - "TEXT, Perspektive2020-dt, Perspektive2020-dt.pdf, 381 KB">Perspektive 2020</media> zeigt die zentralen Handlungsfelder auf, bündelt die Positionen innerhalb des Verbandes und kommuniziert der Bevölkerung und der Politik die Perspektiven der Pflege und die Haltung des SBK.