Aktuell

22.01.2018

"Immer mehr Formulare, immer aufwendigere Dokumentationen, immer detailliertere Abrechnungen stellen die Motivation der Pflegenden auf die Probe", sagt Barbara Dätwyler Weber in der "Nordwestschweiz".
Mehr

Kat: News
16.01.2018

Gutschein statt Lohn – wir setzen Zeichen gegen die Nullrunde

Die Mitglieder der Berufsverbände der St.Galler Spitäler sind mit der Aufhebung des üblichen Lohnanstiegs für das 2018 nicht einverstanden und setzen den Gutschein (...)
Mehr

Kat: News

Mitgliederversammlung in Appenzell

31. März 2017

Mit Frau Statthalter, Antonia Fässler, und dem amtierenden Grossratspräsidenten, Daniel Brülisauer, als Gäste fand am 30. März im neuen Alters-und Pflegezentrum in Appenzell unsere Mitgliederversammlung statt.

Gut 1% unserer Mitglieder und einige Gäste fanden den Weg an die Mitgliederversammlung nach Appenzell. Antonia Fässler, Frau Statthalter von Appenzell Innerrhoden, begrüsste die Mitglieder und berichtete über die gesundheitspolitischen Ausrichtungen im Inneren Land. Aktuell wird demnächst im Grossen Rat über den Gesundheitsbericht diskutiert mit der Ausrichtung des Medizinischen Versorgungszentrum im jetzigen Spital.

Barbara Dätwyler Weber, die SBK Sektionspräsidentin führte durch die Mitgliederversammlung. Alle Geschäfte wurden einstimmig genehmigt oder verabschiedet. Yvonne Ribi, die Geschäftsleiterin des SBK Schweiz, referierte über die Pflegeinitiative. Wir haben uns auf einen Marathon geben, erläutert sie. Wir sind gut unterwegs und jetzt gilt es den Schwung mitzunehmen für die Zukunft der Pflege.

Mit der Lesung aus dem Buch "hier dürfen Sie im Kreis gehen" und einem feinen Apéro liessen wir die ordentlichen Geschäfte abrunden.

Bild